Die moderne DentalSchool versteht sich als Kommunikationsplattform engagierter Kolleginnen und Kollegen mit ihrem Team.

Im Mittelpunkt steht der fachliche Austausch über eine breite Palette an Fachdisziplinen der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und der relevanten medizinischen Fächer. Schwerpunkt der langjährig erfolgreichen Fortbildungsprogramme sind fachüber- greifende Symposien, Workshops zu Schwerpunktthemen, praxisnahe Praktische Arbeitskurse, Curricula und Tätigkeitsschwer-punkte sowie Spezialistenausbildungen für das zahnärztliche Team.

Auch die Fortbildung von morgen braucht solche Präsenzveranstaltungen, um den Puls des medizinischen und technolo- gischen Fortschritts hautnah zu erleben und in kürzester Zeit mit höchster Effizienz fachliche Inhalte aufzunehmen sowie neue Gedankenansätze und Entwicklungen kennenzulernen. Die Inhalte „zwischen den Zeilen“ als kollegialer Erfahrungsaustausch oder die Gespräche in den Pausen geben nicht selten wichtige Impulse. Von der Motivation angestellter Mitarbeiter, die von solchen Veranstaltungen ausgeht, ganz zu schweigen.

Dennoch – moderne Fortbildung wird individuell – inhaltlich und zeitlich. Das Lernen, die Diskussion von aktuellen Entwicklungen, neuen Forschungsergebnissen, Materialien oder Behandlungstechniken und die Besprechung von aktuellen Patientenfällen verschmelzen. Unser Dentalschool StudyClub und die modernen Kommunikationsplattformen bieten dafür einen perfekten Rahmen.